Elberfelder Kinder-Ma(h)lZeit des Kinderschutzbundes Wuppertal

Der Kinderschutzbund Wuppertal e.V. bietet seit Juni 2009 in seiner „Elberfelder Kinder-Ma(h)lZeit“ ein kostenloses Mittagessen für Schulkinder im Alter von 6 - 13 Jahren an. Die Öffnungszeiten sind Montag - Freitag von 12 - 16 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Kinder, die nicht zur Betreuung an Schulen angemeldet sind und mittags zu Hause nicht versorgt werden, bekommen dort neben dem Essen auf Wunsch eine Hausaufgabenbetreuung.

Und, was für viele noch wichtiger sein dürfte: Unsere Mitarbeiterinnen nehmen sich Zeit und haben ein offenes Ohr für etwaige Sorgen und Probleme der Kinder. Außerdem unterstützt der Kinderschutzbund die Kinder außerschulisch im kulturellen Bereich mit Kreativ-Angeboten.
Jeden Freitag gibt es einen Kochkurs, bei dem die Kinder sich ihr Essen selber zubereiten und anschließend gemeinsam genießen.

Wir möchten dazu beitragen, die Grundbedürfnisse von Kindern und Jugendlichen abzudecken, dazu gehört nach unserem Verständnis nicht nur den Magen zu füllen, sondern auch die Seele durch Wertschätzung, Nähe und Zuwendung von Herzen.

Unterstützt wird die Initiative von der Wuppertaler Tafel, die für die „Elberfelder Kinder-Ma(h)lZeit“ des Kinderschutzbundes das Mittagessen (mit-)kocht und auch anliefert.

Kontakt:

Manuela Ocello, Melike Baysal

Tel. 74 74 85 60